IT - EN - DE - NL - DA - FR - ES

4 Mori Family Village

Italien / Sardinien / Cagliari
Das 4 Mori Family Village überblickt direkt das Meer an der Südostküste Sardiniens: Es verfügt über ein strukturiertes Land mit zahlreichen Bäumen, Büschen und Ziersträuchern.
Der Touristenkomplex ist umgeben von grünen Hügeln, aromatischem Eukalyptus, einem wilden mediterranen Gestrüpp und das Meer ist extrem sauber.
Touristenparkplätze befinden sich ebenfalls in Strandnähe.
Der Eingangsbereich ist landschaftlich gestaltet.
Der weiche, nach Salz riechende Sandstrand ist ca. 300 m lang und bis zu 80 m breit.
Surfbretter und Stand Up Paddle Boards können vor Ort gemietet werden.
Die alten gastronomischen Traditionen, eine zu entdeckende Meereskultur, Gastfreundschaft und Archäologie machen den Urlaub unvergesslich, eine Emotion zwischen Meer, Sonne und Entspannung.
  • Direkt am Meer
  • Familienfreundlich
  • Animation für Erwachsene
  • Kinderanimation
  • EC Karte
  • Kreditkarte
  • Supermarkt
  • Bazar
  • Kiosk
  • Markt
  • Strand
  • Privatstrand
  • Strand mit Ausstattung
  • Bar
  • Restaurant
  • Pizzeria
  • Spielzimmer
  • Spielplatz
  • Baby Club
  • Parkplätze
  • Autovermietung
  • Ver-und Entsorgung für Wohnmobile
  • Sanitäranlagen
  • Bäder
  • WLAN Internet gratis
  • Tauchkurse
  • Kindersportaktivitäten
  • Aquagym
  • Sonstige Gymnastik
  • Beach Volley
  • Fitnessraum
  • Tennisplatz
  • Fahrradverleih
  • Pool-Schwimmbad
  • Massage
  • Tanzabende
  • Strom
Strandbad Rei

Strandbad Rei

Es ist der ideale Strand für Familien mit Kindern und Jugendlichen, für Menschen mittleren und dritten Alters, die Entspannung suchen, für Paare und Singles und für diejenigen, die Unterwasserfischen, Tauchen und Schnorcheln praktizieren. Es gibt Erfrischungspunkte und Einrichtungen, in denen Sie Strandausrüstung ausleihen können. Das nahe gelegene Touristenzentrum von Costa Rei bietet jeglichen Service und Komfort.

4 Mori Family Village 4 Mori Family Village
Rated 0/5 based on 0
Das 4 Mori Family Village überblickt direkt das Meer an der Südostküste Sardiniens: Es verfügt über ein strukturiertes Land mit zahlreichen Bäumen, Büschen und Ziersträuchern.
Der Touristenkomplex ist umgeben von grünen Hügeln, aromatischem Eukalyptus, einem wilden mediterranen Gestrüpp und das Meer ist extrem sauber.
Touristenparkplätze befinden sich ebenfalls in Strandnähe.
Der Eingangsbereich ist landschaftlich gestaltet.
Der weiche, nach Salz riechende Sandstrand ist ca. 300 m lang und bis zu 80 m breit.
Surfbretter und Stand Up Paddle Boards können vor Ort gemietet werden.
Die alten gastronomischen Traditionen, eine zu entdeckende Meereskultur, Gastfreundschaft und Archäologie machen den Urlaub unvergesslich, eine Emotion zwischen Meer, Sonne und Entspannung.